Datenschutzbestimmungen | National- & Ständeratswahlen Oktober 2023: Wählen Sie KMU geprüft!
National- & Ständeratswahlen Oktober 2023: Wählen Sie KMU geprüft! | Schweizerischer Gewerbeverband sgv

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns √ľber Ihren Besuch auf der Webseite ¬ęKMU gepr√ľft¬Ľ, die vom Schweizerischen Gewerbeverband sgv bez√ľglich der Wahlen in den National- & St√§nderat im Oktober 2023 aufgebaut wurden. Wir hoffen, Ihnen mit diesem Angebot die gew√ľnschten Informationen zu KMU-freundlichen Kandidatinnen und Kandidaten bieten zu k√∂nnen.

Bei Fragen können Sie sich an die am Ende dieser Bestimmungen angegebene Datenschutz-Kontaktadresse wenden.

Datenschutzerklärung

Wir sch√ľtzen Ihre Privatsph√§re und Ihre privaten Daten. Unsere Bearbeitung von Personendaten unserer Nutzer beschr√§nkt sich auf jene Daten, die zur Bereitstellung einer funktionsf√§higen Internetseite erforderlich sind. Der ausschliessliche Zweck der Website ¬ęKMU gepr√ľft¬Ľ ist die Information der √Ėffentlichkeit √ľber Kandidatinnen und Kandidaten f√ľr die Wahlen in den National- oder St√§nderat im Oktober 2023. Wir erheben daher grunds√§tzlich keine zus√§tzlichen Personendaten. Sollte dies ausnahmsweise trotzdem der Fall sein, dann geschieht dies in √úbereinstimmung mit dem Inhalt der vorliegenden Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere dem revidierten Schweizer Datenschutzgesetz (DSG) und der Verordnung zum Bundesgesetz √ľber den Datenschutz (VDSG), die am 1. September 2023 in Kraft treten.

1. Verantwortliche Person

Frau Corinne Aeberhard, die Leiterin Kommunikation des Schweizerischen Gewerbeverband sgv, ist die Ansprechperson f√ľr Fragen zur Website ¬ęKMU gepr√ľft¬Ľ.

2. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

2.1 Personendaten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare nat√ľrliche Person (im Folgenden ‚Äěbetroffene Person‚Äú) beziehen.

2.2 Zu den Personendaten z√§hlen auch Informationen √ľber Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir Personendaten wie folgt von Ihnen: Informationen √ľber Ihre Besuche unserer Website wie der Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Website abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles und Cookies.

3. Grundsätze der Datenbearbeitung

Wir ber√ľcksichtigen bei der Datenbearbeitung die Bearbeitungsgrunds√§tze der Rechtm√§ssigkeit, der Verh√§ltnism√§ssigkeit, der Zweckbindung, der Transparenz ‚Äď insbesondere die Erf√ľllung der Informa-
tionspflichten ‚Äď und der Datensicherheit.

4. Informationen √ľber Ihren Computer, Cookies

4.1 Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen √ľber Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Ausser-dem werden der Status und die √ľbertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst. Ebenfalls erfasst werden die Produkt- und Versionsinformation des benutzten Webbrowsers und das genutzte Betriebssystem. Aus dem benutzten Betriebssystem l√§sst sich zudem die Ger√§teplattform ableiten (Smartphone, Tablet, Desktop). Die IP-Adresse Ihres Computers wird da-bei nur f√ľr die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran gel√∂scht oder durch K√ľrzung anonymisiert. Wir verwenden diese Daten f√ľr den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

4.2 Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht w√ľnschen, k√∂nnen Sie Ihren Browser so ein-stellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall allenfalls nur eingeschr√§nkt oder gar nicht nutzen k√∂nnen. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, k√∂nnen Sie in Ihrem Browser die Einstellung ‚ÄěCookies von Drittanbietern blockieren‚Äú w√§hlen.

5. Datensicherheit

Wir treffen angemessene technische, organisatorische oder vertragliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch. Wir erfassen nur diejenigen Daten, welche f√ľr die Ausf√ľhrung der Gesch√§ftst√§tigkeit bzw. die Erbringung unserer Dienstleistungen notwendig sind. Alle Informationen, die Sie an uns √ľbermitteln, werden auf einem Server innerhalb der Schweiz gespeichert. Leider ist die √úbertragung von Informationen √ľber das Internet nicht vollst√§ndig sicher, weshalb wir die Sicherheit der √ľber das Internet an unsere Website √ľbermittelten Daten nicht garantieren k√∂nnen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerst√∂rung, Zugriff, Ver√§nderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Insbesondere werden Ihre pers√∂nlichen Daten bei uns verschl√ľsselt √ľbertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

6. Keine Weitergabe Ihrer Personendaten

Sollten wir ausnahmsweise Ihre Personendaten erfassen, dann geben wir diese nicht an Dritte weiter.

7. √Ąnderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft zu √§ndern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verf√ľgbar. Bitte suchen Sie die Website regelm√§√üig auf und informieren Sie sich √ľber die geltenden Datenschutzbestimmungen.

8. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten Personendaten zu verlangen. Insbesondere k√∂nnen Sie Auskunft √ľber die Personendaten als solche, den Bearbeitungszweck, die Aufbewahrungsdauer oder, falls dies nicht m√∂glich ist, die Kriterien zur Festlegung dieser Dauer, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei Ihnen erhoben wurden, gegebenenfalls √ľber das Vorliegen einer automatisierten Einzelentscheidung sowie gegebenenfalls √ľber die Empf√§nger oder die Kategorien von Empf√§ngern, denen Personendaten bekanntgegeben werden verlangen.

Sie haben auch das Recht, eine allenfalls erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer Personendaten jederzeit zu widerrufen.

Sie können Ihre genannten Rechte jederzeit bei uns geltend machen unter der Kontaktadresse datenschutz@sgv-usam.ch oder schriftlich an Schweizerischer Gewerbeverband, Herr Stephan Loeb, Schwarztorstrasse 26. 3007 Bern.

Sofern Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Personendaten durch uns im Widerspruch zu den geltenden Datenschutzbestimmungen steht, haben Sie die M√∂glichkeit, sich beim Eidgen√∂ssischen Datenschutz- und √Ėffentlichkeitsbeauftragten zu beschweren.

Stand: 14. Juni 2023

Nach oben